Archiv für den Monat: Juni 2020

Unsere Ideen in der Corona-Zeit

Klasse 4 A schreibt Geschichten

Die Ente ist …

Auch wenn wir getrennt sind, wollten wir unbedingt etwas gemeinsam machen. Es begann damit, dass die kleine Ente unserer Lehrerin vom Pult stürzte und wir feststellten, dass sie sehr einsam ist. Wir stellten sie auf einen Tisch und schrieben auf ein Plakat: „Die Ente ist einsam.“

Die Ente muss gerettet werden.

Daraus entwickelte die andere Gruppe das erste Abenteuer der Ente Emily. Mittlerweile ist Emily nicht mehr einsam, denn es wohnen ungefähr 25 Enten in unserer Klasse. Jeden Tag platzieren wir die Enten um und schreiben weitere Abenteuer auf. Wir sind morgens immer aufgeregt, was die andere Gruppe aus unserer Geschichte gemacht hat.

Unsere Corona-Post

Unser Corona-Post-Briefkasten

Unsere Corona-Post

Weil die Corona-Krise herrscht, ist auch die 4a in 2 Gruppen geteilt worden, die nicht zusammen in die Schule gehen. Da wir in Kontakt bleiben wollen, schreiben wir uns täglich am Ende des Schultags Briefe. Die andere Gruppe liest die Briefe in der Frühstückspause und beantwortet sie. So können wir trotz der Trennung sogar miteinander spielen …